Montag, 13. März 2017

Geburtstagsgeschenk

Wenn eines meiner Kinder zum Kindergeburtstag eingeladen ist, dann raucht mir meist erst mal der Kopf, wenn ich über das Geschenk nachdenke. Gern mag ich was selbst Genähtes mitgeben, aber es soll auch immer was Praktisches sein.
Hier hatte ich zuerst das Buch entdeckt und fand, das lässt sich gut mit einer Stifterolle kombinieren.
 Ministifte und Ministifterolle. 
Mal sehen, was für Ideen ich beim nächsten Geschenk habe.

Kommentare:

  1. So eine süße Stifterolle. Das ist ein schönes Geschenk!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Stiftrolle ist wirklich toll....Für ministifte aber wahrscheinlich sehr fummelig zu nähen,oder?Darf ich fragen,wo das Schnittmuster her ist?

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist kein Schnittmuster. Ich habe einfach ein paar Rechtecke in passender Größe geschnitten und den Gummi auf eine Seite genäht und dann mit der anderen zusammen genäht. Wenden und dann so gut wie fertig.

      Löschen
  3. So eine schöne Stifterolle. Ist das Täschchen für den Anspitzer?
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  4. Hej Kerstin,
    Ich verschenke auch immer gern etwas selbstgenähtes. Und das kommt selbst bei den grossen, meine tochter ist 13, gut an.Deine stifterolle ist total süss, da wird sich der beschenkte wahnsinnig freuen :-) ganz LG aus Danemark, Ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  5. Gut gemacht! Das ist auf jeden Fall ein sinnvolles Geschenk mit Gebrauchswert und kommt beim Kind auch gut an.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF